DSA – Das Schwarze Auge, werde Teil der Legende!

DSA – Das Schwarze Auge, werde Teil der Legende!

Majestätische Drachen und ungeheure Gefahren, versunkene Schätze und lebendige Götter – streife als ruhmreicher Held durch strahlende Städte und unberührte Wildnis, begegne sagenhaften Kreaturen und finsteren Feinden, erlebe Abenteuer jenseits deiner Vorstellungskraft in einer Welt, die der unseren so ähnlich und doch so fremd ist.

Mit seiner phantastischen Spielwelt, seiner lebendigen Geschichte und seiner aktiven Fangemeinde hat es Das Schwarze Auge (kurz: DSA) in den 30 Jahren seines Bestehens zum bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Rollenspiel gebracht. Komm mit und werde Teil dieser Erfolgsgeschichte. Der Weg in jene wundersame Welt ist nicht weit und du gehst ihn auch nicht alleine. Vor allem aber wirst du nicht mehr zurück wollen.

Im breit aufgestellten Sortiment von Ulisses Spiele stellt Das Schwarze Auge (kurz: DSA) die bedeutendste und beliebteste Produktreihe dar. Das 1984 erstmals erschienene Fantasy-Rollenspiel war einer der ersten Vertreter dieses Genres im deutschsprachigen Raum. Mit seiner fantastischen Spielwelt, seiner lebendigen Geschichte und seiner aktiven Fangemeinde hat sich Das Schwarze Auge in den beinahe 30 Jahren seines Bestehens zum bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Rollenspiel entwickelt.

Komm mit und entdecke den Helden oder die Heldin in dir, erlebe DSA in unserer Spielerunde!

Erlebe DSA – Das schwarze Auge in unserer Spielerunde zum Kennenlernen und melde dich noch heute mit nur einem Klick auf das Datum an!

Freitag, den 19.01.2018              Beginn ist um 19.00 Uhr, Gespielt wird solange Ihr Lust habt!

http://www.ulisses-spiele.de/sortiment/rollenspiele/das-schwarze-auge/informationen-zu-das-schwarze-auge/

 

2 Gedanken zu „DSA – Das Schwarze Auge, werde Teil der Legende!

    1. Hallo Hagen, sorry – deine Frage ist im Trubel der Veranstaltung untergegangen…hat aber auch so alles toll geklappt, oder? Viele Grüße Olli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: